Open
  • An den Voßbergen 94, 26133 Oldenburg
  • 0170 96 000 14

Triggerpoint-Behandlung

Triggerpoint-Behandlung

Die Beseitigung der „myofaszialer Schmerzpunkte“

Die Triggerpoint- Behandlung ist eine der etwas schmerzhafteren Therapien. Denn es werden direkt die Schmerzpunkte angesteuert und behandelt. In Kombination mit Eis und den entsprechenden Dehnungen und Dehntechniken wird die Therapie abgerundet. Mit den richtigen Dehnungen kann sich der Patient dann auch in Zukunft selbst Linderung verschaffen. Die Schmerzpunkte sind lokal begrenzte Muskelverhärtungen der Skelettmuskulatur.

Wie entstehen Schmerzpunkte?

  • Fehlbelastung
  • Überbelastung
  • Stress
  • Trauma
  • Gelenkfunktionsstörungen
  • Radiculopathien
  • Arthritische Prozesse
  • Erkrankung der Organe

Ziel der Behandlung

Die Triggerpoint- Behandlung steht der Akupressur und der Akupunktur sehr nahe. Viele Triggerpunkte ähneln sich und werden in allen Therapien auch auf ihre Art angesteuert und behandelt. Unser Ziel ist es die Schmerzsymptomatik zu beheben und die verkürzte und verhärtete Muskulatur wieder in einen normal Muskeltonus zu bringen. Es lassen sich schon nach kürzester Zeit Verbesserungen des Beschwerdebildes erzielen. Es ist möglich mit nur wenigen Therapieeinheiten den Patienten wieder beschwerdefrei zu bekommen.

Information

Alle Behandlungen werden wie folgt abgerechnet:

ärztliches Rezept

(gesetzliche Krankenkasse sowie Berufsgenossenschaft)

Privatrezept

(privat versicherte Patienten) mit Rechnung

Privat erbrachte Leistungen

(Selbstzahlerrechnungen)

Ihr Experte für Triggerpoint-Behandlung

Sport | Physiotherapist

Sorosh Nassiri

Guten Tag, wie darf ich Ihnen helfen?

Im absoluten NOTFALL ist unser Therapeut Sorosh Nassiri für seine Patienten da! Auch am Wochenende.

„So wie vor einer Woche, als ein langjähriger Patient einen aktuten Hexenschuss, ein blockiertes Kreuzbein hatte, konnten wir Ihm schnell helfen.'“

Bestandspatienten melden sich im Notfall bitte

telefonisch 0170 96 000 14

oder über die E-Mail physio@sorofit.de

sorofit

Im absoluten NOTFALL ist unser Therapeut Sorosh Nassiri für seine Patienten da! Auch am Wochenende.

„So wie vor einer Woche, als ein langjähriger Patient einen aktuten Hexenschuss, ein blockiertes Kreuzbein hatte, konnten wir Ihm schnell helfen.'“

Bestandspatienten melden sich im Notfall bitte

telefonisch 0170 96 000 14

oder über die E-Mail physio@sorofit.de